Was machen eigentlich Apfelanbauer im Sommer???

HMM, die Frage ist gut… sie wurde mir kürzlich von einem Kunden gestellt. die Früchte wachsen ja, der Bauer muss ja nur noch warten, bis sie reif sind. so ungefähr war das Argument.

Was aber wollte der Kunde damit sagen? Dass Äpfel ja eigentlich automatisch wachsen und deshalb billiger sein müssten;-)). Dass man allen Apfelanbauern zwangsweise zu einem Zusatzjob verhelfen sollte?

Nun, ich habe vor über 20 Jahren mal als Obstbauer gearbeitet, aber möchte mich hier nicht auf die (Apfel)Äste hinauslassen….

Am besten machen wir gleich eine Umfrage bei einigen Apfelanbauern. Ich schicke ihnen einen Link zu diesem Artikel, und sie schreiben dann (hoffentlich) einen Kommentar. Bin gespannt, was da im Sommer (ausser Baden im Bodensee) sonst noch läuft….

Liebe Obstbauern, herzlichen Dank für die richtigstellende Info im voraus!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: