Fruchtzeit – in Kuchenform

Das fanden wir kürzlich in unserem Pausenraum vor:

Wir mussten zugeben: Fast so gut wie eine Fruchtbox von….

Ja, eigentlich noch besser, da die Früchte vearbeitet und ‚veredelt‘ sind! Gaby, der edlen Spenderin und Bäckerin sei ganz herzlich gedankt.

Wir machen hiermit öffentlich kund, dass wir auch in Zukunft gerne solche Früchte in Kuchenform erhalten. Die fruchtigen Kunstwerke werden jeweils definitiv sicher hier auf dem Blog veröffentlicht. Allerdings sind die Spender und Bäcker gebeten, jeweils das Rezept zur Veröffentlichung mitzuliefern.

In der Zwischenzeit arbeiten wir hart daran, auch Gaby die Gehimnisse ihrer Kuchen zu entreissen, so dass wir hier die exklusiven Rezepte veröffentlichen können.

PS: Es reicht zur Not natürlich auch, wenn Sie uns Fotos ihrer Fruchtkuchen schicken (info@fruchtzeit.ch) und das Rezept natürlich dazu ;-))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: